Felix Naturgärten

Felix Schmitt bietet seit 2013 Kräuter und Heilpflanzen, heimische Wildpflanzen und Alpenpflanzen in der eigenen Staudengärtnerei an. Seit 2010 gehört auch die Planung und Anlage von Naturgärten für Städte und Gemeinden, öffentliche Einrichtungen, Firmen und Privatpersonen  zu seinem Programm.

Außerdem  hält er als exzellenter Kenner natürlicher Kreisläufe und den Voraussetzungen für heimische Artenvielfalt Vorträge und Workshops. Man findet seine Stauden auf Wochen- und Pflanzenmärkten der Region, bei besonderen Projekten, in den BioWelten in Immenstadt und vielleicht, falls nächstes Jahr wieder viele Pflanzenmärkte coronabedingt ausfallen, dann auch im e-Shop.

Er arbeitet in der Staudengärtnerei mit torffreier Erde, mit Nützlingen statt Gift, nutzt Symbiosen im Boden und versucht, seine Auftraggeber von der Verwendung heimischer Wildpflanzen zu überzeugen.

Von ihm geplante und gestaltete Naturgärten lassen sich viele in der Region bewundern, hat er doch in den letzten Jahren mehrere Zehntausend Quadratmeter naturnahes Grün geschaffen – wahre Paradiese für Insekten und Kleintiere mit heimischen Wildpflanzen.

Sein Motto:  Bunt und lebendig – Vielfalt statt Einfalt.
Warum wir dieses Angebot empfehlen:
  • ŸEs wird nach freiwillig auferlegten, bodenschonenden, auf die Förderung der Artenvielfalt ausgerichteten Biorichtlinien gearbeitet:  ohne Gift, mit Nützlingen und mit heimischem Saatgut.
  •  ŸEs werden vor allem heimische Wildpflanzen gezogen und eingesetzt und Grünflächen in der Region gestaltet. Der  Verkauf findet ausschließlich in der Region statt.
  • Aufgrund vieler Projekte an Schule und Kindergärten mit starker sozialem Engagement und auch viel ehrenamtlicher Arbeit vor allem in der Projektbegleitung.  So lernen Kinder von klein auf welch Reichtum in der Artenvielfalt steckt.
Was wir uns noch wünschen:
  • Dass möglichst viele Menschen und vor allem Gemeinden und Firmen dieses Angebot wahrnehmen und unsere Gärten und Grünflächen bunter werden.
  • Einen Webshop.
  • Einen Platz für die Kräuter und Wildstaudengärtnerei .
  • Dass Menschen und Medien die Idee naturnaher Grünflächen weitertragen und alles tun, was die heimische Artenvielfalt unterstützt und fördert.
Webseite Kontakt Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.