Eckart spricht Klartext

Entgegen den sonst oft flachen Talkshows von Maybritt Illner waren dieses Mal hochkarätige Teilnehmer wie Eckhart von Hirschausen und Claudia Kemfert zum Thema Flutkatastrophe  anwesend. Damit wurden die üblichen nichtssagenden Sprüche von Laschet und dem anwesenden CDU Vertreter mehr als kompensiert. Mindestens der Ausschnitt mit Hirschhausen ist sehenswert.

Er spricht hier Klartext, was man eigentlich von Politikern erwarten sollte: „Ich bin richtig wütend, weil ich sehe wie die Menschen leiden, weil es eine Katastrophe mit Ankündigung ist … die Arroganz der Politiker die immer sagen ‚Ja wir machen doch schon soviel‘ ist einfach Bullshit“ und dann weiter „Die globale Krise in der wir sind haben die meisten Menschen noch nicht wirklich begriffen“.

Eckart spricht Klartext weiterlesen

Artensterben – Die Fakten

Ein beeindruckender Beitrag des ZDF zum Thema Artensterben, welcher die Fakten schonungslos und leicht verständlich darstellt. Zeigt, dass wir neben der Klimakatastrophe noch ein weiteres großes Problem haben. Bereits 3/4 der Fluginsekten in Deutschland sind ausgestorben, die Bodenqualität hat sich um 30 % vermindert und ca. 25 % der Pflanzenarten stehen vor dem Aussterben.

Artensterben – Die Fakten weiterlesen

Vorschau auf Weltklimarat Bericht

Auf tagesschau.de gibt es eine Vorschau auf den Weltklimaratsbericht, der voraussichtlich im Februar 2022 erscheinen wird. Der Bericht hat den Titel „Das Schlimmste kommt erst noch“. Die Aussichten sind erschreckend und sollten für uns alle ein weiterer Anstoß sein, endlich mit wirksamem Klimaschutz auf allen Ebenen, auch auf der lokalen hier in Oberstdorf, zu beginnen.

Vorschau auf Weltklimarat Bericht weiterlesen

Das Oberstdorf Lexikon

Eigentlich eine tolle Sache, aber wie wir festgestellt haben, viel zuwenig bekannt: Das Oberstdorf Lexikon.

Hauptautor des Lexikons ist der 2016 verstorbene Grundschuldirektor, Schriftsteller und Heimatkundler Alex Rössle. Mittlerweile wird das Lexikon von der nachhaltigen Markenagentur 1st of 8 gepflegt und erweitert.

Das Lexikon umfasst eine Fülle von höchst interessanten und lehrreichen Informationen rund um das Thema Oberstdorf.

Das Oberstdorf Lexikon weiterlesen

Klimaschutz, aber richtig!

Die deutsche Denkfabrik Agora Energiewende hat sich mit der Frage auseinandergesetzt, wie nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts jetzt ein zielführendes Handeln aussehen müsste.

Schon vor der Verkündigung des Urteils hatte Agora Energiewende die Studie ‚Klimaneutrales Deutschland 2050‘ daraufhin untersucht, ob der Zeitpunkt für die Klimaneutralität nicht vorgezogen werden könnte. Ergebnis der detailreichen und gut begründeten Untersuchung war, dass ein Vorziehen auf 2045 möglich ist. Soeben ist die Langfassung der überarbeiteten Studie erschienen.

Klimaschutz, aber richtig! weiterlesen

Newsletter jetzt auch Online

Seit Anfang des Jahres geben wir einen Newsletter heraus. Diesen stellen wir jetzt auch Online über unsere Mediathek zur Verfügung.

Im Newsletter Nr. 1 erklären wir im Überblick, warum wir uns engagieren und welche Themen wir anpacken.

Der Newsletter Nr. 2 hat als Schwerpunktthema den Klimaschutz. Wir erläutern hier den aktuellen Stand, führen die bisherigen Maßnahmen der Gemeinde auf und erläutern grob wie wir uns das weitere Vorgehen zu diesem Thema vorstellen.

Wenn Sie den Newsletter per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich registrieren.

Luisa erklärt Armin Paris

In der ARD Talkshow von Anne Will wurden am 9.5. mehrere Themen besprochen. Alle hatten aber damit zu tun, ob Armin Laschet ein geeigneter Kanzlerkandidat ist, der die Probleme der Zukunft meistern kann.

Die Aufzeichnung der Sendung  ist in den letzten 20 Minuten wirklich sehens- und hörenswert.

Ab 39:50 wird das Thema Klimakrise behandelt. Dort werden die Auswirkungen des Klimaurteils des Bundesverfassungsgerichtes diskutiert. Klägerin war auch die anwesende Luisa Neubauer.

Luisa erklärt Armin Paris weiterlesen

… wie Sand am Meer?

Es scheint ein Randthema zu sein, aber es zeigt auf, dass wir mit fast allen Ressourcen auf unserem Planeten nicht nachhaltig und somit rücksichtslos umgehen.

Sand ist ein wichtiger Rohstoff für unsere Bauindustrie. Da er inzwischen knapp wird, werden weltweit Strände abgebaut (Urlaub ade …) da wir etwa doppelt soviel Sand verbrauchen wie die Natur weltweit über Flüsse wieder neu erzeugt.

… wie Sand am Meer? weiterlesen

Klimaschutz konkret