Archiv der Kategorie: Information

Artensterben – Die Fakten

Ein beeindruckender Beitrag des ZDF zum Thema Artensterben, welcher die Fakten schonungslos und leicht verständlich darstellt. Zeigt, dass wir neben der Klimakatastrophe noch ein weiteres großes Problem haben. Bereits 3/4 der Fluginsekten in Deutschland sind ausgestorben, die Bodenqualität hat sich um 30 % vermindert und ca. 25 % der Pflanzenarten stehen vor dem Aussterben.

Artensterben – Die Fakten weiterlesen

Vorschau auf Weltklimarat Bericht

Auf tagesschau.de gibt es eine Vorschau auf den Weltklimaratsbericht, der voraussichtlich im Februar 2022 erscheinen wird. Der Bericht hat den Titel „Das Schlimmste kommt erst noch“. Die Aussichten sind erschreckend und sollten für uns alle ein weiterer Anstoß sein, endlich mit wirksamem Klimaschutz auf allen Ebenen, auch auf der lokalen hier in Oberstdorf, zu beginnen.

Vorschau auf Weltklimarat Bericht weiterlesen

Das Oberstdorf Lexikon

Eigentlich eine tolle Sache, aber wie wir festgestellt haben, viel zuwenig bekannt: Das Oberstdorf Lexikon.

Hauptautor des Lexikons ist der 2016 verstorbene Grundschuldirektor, Schriftsteller und Heimatkundler Alex Rössle. Mittlerweile wird das Lexikon von der nachhaltigen Markenagentur 1st of 8 gepflegt und erweitert.

Das Lexikon umfasst eine Fülle von höchst interessanten und lehrreichen Informationen rund um das Thema Oberstdorf.

Das Oberstdorf Lexikon weiterlesen

Newsletter jetzt auch Online

Seit Anfang des Jahres geben wir einen Newsletter heraus. Diesen stellen wir jetzt auch Online über unsere Mediathek zur Verfügung.

Im Newsletter Nr. 1 erklären wir im Überblick, warum wir uns engagieren und welche Themen wir anpacken.

Der Newsletter Nr. 2 hat als Schwerpunktthema den Klimaschutz. Wir erläutern hier den aktuellen Stand, führen die bisherigen Maßnahmen der Gemeinde auf und erläutern grob wie wir uns das weitere Vorgehen zu diesem Thema vorstellen.

Wenn Sie den Newsletter per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich registrieren.

Fahrradklimatest – Die Ergebnisse

Seit wenigen Tagen liegen die Ergebnisse des Fahrradklimatests vor. Zur Erinnerung: jeder Bürger konnte im letzten Herbst seine Gemeinde bezüglich der Qualität der Fahrradinfrastruktur beurteilen. Gegenüber dem Test 2018 haben mit 230 000 Bürgern in Deutschland rund 34 % mehr teilgenommen. Insgesamt kamen 1024 Städte und Gemeinden in die Wertung. Im Bereich unter 20000 Einwohnern hat sich die Anzahl der gewerteten Gemeinden verdoppelt und der Anteil der Pedelecs hat sich hier auf 30 % erhöht.

Fahrradklimatest – Die Ergebnisse weiterlesen

Zwei neue Studien zur Klimaneutralität

Unabhängig voneinander sind kürzlich zwei neue Studien zum Thema Klimaneutralität erschienen, die sich in ihren Aussagen ähneln, aber in Bezug auf die Methodik und die Laufzeit der CO2-Reduktion stark unterscheiden.

Beide Studien kommen zum Ergebnis, dass die bisherigen Maßnahmen der Bundesregierung völlig unzureichend sind und dass schnell gehandelt werden muss um das Problem noch in den Griff zu bekommen.

Zwei neue Studien zur Klimaneutralität weiterlesen

Neuem EU-Haushalt fehlt die Klimawirkung

Der deutsche Think-Tank Agora Energiewende hat sich den neuen EU-Haushalt angesehen und stellt fest, dass nur 80 Milliarden Euro des 1850 Milliarden Euro-Pakets (also knapp 5 %), das beim bevorstehenden Sondergipfel des Europäischen Rates auf der Tagesordnung steht, laut Vorschlag der Europäischen Kommission im kommenden EU-Haushalt fest für Klimaschutzausgaben vorgesehen sind.

Ohne Nachbesserungen droht die falsche Weichenstellung und eine „Klimaschutzlücke“, warnt Agora Energiewende.

Die ausführliche Begutachtung des Haushaltsplanes mit vielen weiteren Details finden Sie auf der Agora Energiewende Seite.