Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tourismus zusammen neu und nachhaltig gestalten – Symposium

26 September 2022 @ 19:00 - 21:00

2. Symposium - 100% klimaneutrales Oberstdorf

Oberstdorf for Future und der Bund Naturschutz laden zum 2. Symposium im Rahmen der Zukunftsentwicklung Oberstdorfs ein. Unter dem Titel „Tourismus zusammen neu und nachhaltig gestalten“ bieten wir drei Fachvorträge und eine offene Podiumsdiskussion. Wir freuen uns auf eine lebhafte und konstruktive Diskussion über die Zukunft in unserem Oberstdorfer Bergdorf.

Die Vorträge:

  • Reiseverhalten der Zukunft und die Rolle der Nachhaltigkeit
    Dr. Cathrin Schiemenz (Bayerisches Zentrum für Tourismus e.V.)
  • Ökonomische, ökologische und soziale Ausrichtung des Tourismus in Oberstdorf
    Ludger Fetz (Oberstdorfer Gastronom)
  • Nachhaltigkeit in der Hotellerie und im Tourismus
    Andreas Eggensberger, M.Sc. (Biohotel Eggensberger)

Durch den Abend führt Frank Lohmann.

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung unter info@oberstdorf-for-future.de an. Geben Sie hier die Anzahl der Personen und deren Namen an.

Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, bieten wir zusätzlich ein Live-Streaming des Symposiums an:

Falls Sie Ihre Anmeldung löschen möchten, teilen Sie uns das bitte per E-Mail mit, damit wir Ihren Platz an eine andere Person weitergeben können.

Bitte beachten: Bei ‚Vor Ort‘ Teilnahme gelten die aktuellen Veranstaltungsregeln.

Details

Datum:
26 September 2022
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Oberstdorf for Future
Bund Naturschutz, Kreisgruppe Kempten-Oberallgäu

Veranstaltungsort

Wittelsbacher Hof
Prinzenstr. 24
Oberstdorf, 87561 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
08322 6050
Veranstaltungsort-Website anzeigen

2 Gedanken zu „Tourismus zusammen neu und nachhaltig gestalten – Symposium“

    1. Hallo Frau Wiebel, Wir haben Sie für die Online Teilnahme registriert. Der Link zur Teilnahme wird hier ab Montag dann verfügbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Gedanken zu „Tourismus zusammen neu und nachhaltig gestalten – Symposium“

    1. Hallo Frau Wiebel, Wir haben Sie für die Online Teilnahme registriert. Der Link zur Teilnahme wird hier ab Montag dann verfügbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Klimaschutz konkret